Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13
  12.09.2012

Pia Stuwe ist Deutsche Meisterin 2012 und gewinnt mit Lisa-Marie Cyriax Mannschaftssilber



Medaillenerfolg für Hasseler Schützen bei den Deutschen Meisterschaften in München – Hochbrück

Die Jugendschützinnen Pia Stuwe und Lisa-Marie Cyriax kehrten mit Medaillen von den Deutschen Meisterschaften heim

Wieder einmal verzeichnet der Schützenverein Hassel einen sensationellen Erfolg bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in München – Hochbrück. Die Hasseler Jugendschützin Pia Stuwe errang in der Disziplin 60 Schuss liegend mit dem Kleinkalibergewehr eine Goldmedaille. Sie wurde mit einem hervorragenden Ergebnis von 594 von 600 möglichen Ringen souveräneDeutsche Meisterin in der Jugendklasse. Mit 3 Ringen Abstand platzierte sie sich vor der Zweiten Franziska Krämer aus dem Team Wetterau aus Hessen. Stuwe setzte damit ihre bestechende Form, die sie auch schon als Landesmeisterin im Juli in Hannover unter Beweis stellte, die Krone auf. Die Freude im heimischen Schützenverein ist riesig groß, denn auch die zweiter Hasseler Jugendstarterin Lisa-Marie Cyriax holte sich im Mannschaftsergebnis die Silbermedaille. Die beiden Jugendschützinnen starteten mit Tina Lehrich für den befreundeten Schützenverein Wieckenberg.

Insgesamt qualifizierten sich aus dem Hasseler Schützenverein fünf Teilnehmer in den verschiedenen Wettkampfklassen und Disziplinen für die diesjährigen Deutschen Meisterschaften. Neben den beiden Medaillengewinnerinnen starteten noch Nadine von der Eltz, Laura Kaup und Alina Hill die zwar keine Medaillen gewannen aber insgesamt mit guten Ergebnissen heimkehrten. Damit kann der Hasseler Verein auch in diesem Jahr wieder einmal eine erfolgreiche Wettkampfbilanz aufweisen.



Hassel, 10.09.2012

Schützenverein Hassel von 1908 e.V.

Bernd Hill

Vizepräsident


 

  26.08.2011

Laura Kaup gewinnt Medaille bei den Deutschen 2011

Schießsport

Deutsche Meisterschaften 2011 in Müchen – Hochbrück



Die Hasseler Schützin Laura Kaup holt sich mit Ihren beiden Mannschaftskameradinnen die Silbermedaille bei den Deutschen Meisterschaften



Nachdem die Hasseler Sportschützin Laura Kaup bereits 2008 Deutsche Meisterin in der Jugendklasse wurde, verzeichnete sie in diesem Jahr einen weiteren Medaillenerfolg. Mit einem Ergebnis von 588 von 600 möglichen Ringen in der Disziplin Kleinkaliber 60 Schuss im Liegendanschlag erreichte sie in diesem Jahr eine Silbermedaille mit der Mannschaft in der Juniorinnenklasse.Mit ihren Mitstreiterinnen Jolyn Beer (590 Ringe) und Sina Kuckuck (581 Ringe) startete sie für den befreundeten Verein SGes Emmen und belegten mit einem Gesamtergebnis von 1759 Ringen den zweiten Platz. Es fehlte lediglich ein Ring zur Goldmedaille, die von dem SV Erdbach errungen wurde.

In der Einzelwertung belegte Kaup den 5. Rang, ringgleich mit dem dritten und vierten Platz und nur drei Ringe von der Einzelgoldmedaille entfernt.



Der Erfolg von Kaup kam in diesem Jahr auch nicht ganz unerwartet, denn sie zeigte sich zuletzt in einer bestechenden Form. So gewann sie bei der diesjährigen Landesmeisterschaft in Hannover den Landesmeistertitel mit einem Landesrekord von 595 Ringen, dieses herausragende Ergebnis lies viel erhoffen.



Dass diese Leistungen in München mit Edelmetall belohnt wurden macht den Heimatverein SV Hassel und den befreundeten Verein SGes Emmen sehr stolz, zeigt es doch dass sie über erstklassige Talente verfügen und dass sich das hohe Trainingsniveau der beiden Vereine letztendlich auszahlt.



Hassel, 25.08.2011



Bernd Hill

Vizepräsident

Schützenverein Hassel von 1908 e.V.






 

Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13