Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13
  07.02.2009

Jahreshauptversammlung des Weser - Aller - Wümme Schützenverbandes

Am 27. Februar 2009, um 20.00 Uhr findet in Uphusen die Jahreshauptversammlung des WAW-Verbandes statt.



Die Tagesordnung findet ihr unter www.waw-verband.de.



Treffen ist um 19:00 Uhr am Sportzentrum.



Gerhard Vogel


 

  13.01.2009

Generalversammlung 2009

- erfolgreiches 100-jähriges Jubiläumsfest

- Ehrung der Deutschen Meisterin



Traditionell zum Jahresbeginn fand die Generalversammlung des Schützenvereins in den Jägerstuben in Hassel statt. Die Tagesordnung stand unter dem Zeichen herausragender Ereignisse. Das waren zum einen die Festlichkeiten zum 100jährige Jubiläum des Vereins und zum anderen der Gewinn des Deutschen Meistertitels im Sportschießen.



Der Präsident Gerhard Vogel berichtete über ein rundherum gelungenes Jubiläumsfest. Bei durchgehend schönem Wetter fanden Anfang Mai die viertägigen Festlichkeiten statt, die insgesamt keine Wünsche offen ließen. Die am Fest Beteiligten des Vereins sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Das gebotene Programm war beispielhaft und sorgte für eine sehr hohe Beteiligung der Gäste, vor allen Dingen auch für eine überwältigende Teilnahme der heimischen befreundeten Vereine. Der Präsident bedankte sich noch einmal bei allen Helfern für die eingebrachte Arbeit. Nach den guten Jubiläumsfeiern der vergangenen Jahre ist dem Verein damit eine weitere Steigerung gelungen und der Schützenverein konnte sich damit erneut positiv über die Grenzen des Ortes hinaus präsentieren.



Zu diesen erfolgreichen Ereignissen des Jahres passte es auch, dass im Jubiläumsjahr ein weiterer außerordentlicher Höhepunkt verzeichnet werden konnte. Laura Kaup, Jugendschützin aus dem Erfolgsteam der Hasseler Sportschützen, gelang der Gewinn der Deutschen Meisterschaft in der Disziplin Kleinkaliber 60 Schuss liegend. Unter dem Applaus der Anwesenden würdigte der Präsident die Deutsche Meisterin mit einer Urkunde und einem Geldgeschenk. Der Trainer des Erfolgteams Bernd Hill bemerkt dazu – „sollte es auch eine Jubiläumsfestschrift in 100 Jahren geben, wird der Name Laura Kaup mit Sicherheit noch genannt werden“.



Zur Verstärkung des wöchentlichen Vereinsabends wird Jens Hanfeld sich zusätzlich am Donnerstag in das Schießgeschehen einbringen. Er kündigt einige Ideen und einige neue Schießprogramme an, die hoffentlich dazu beitragen werden den Schießabend weiterhin zu beleben. Joachim Rabbe, der Schießmeister des Vereins bekommt dadurch eine wertvolle Unterstützung.



Die Positionen der Kassenführerin und der Schriftführerin mussten neu besetzt werden. Iris Pietsch, die immerhin 14 Jahre das Amt der Kassiererin ausführte übergab diese Tätigkeit an ihre Nachfolgerin Elke Eggers von der Eltz. Die bisherige stellvertretende Kassiererin Iris Rabbe wurde durch die neu gewählte Sonja Petersen ersetzt. Als Dank für die sehr umfangreich geleistete Arbeit der Vereinskassenführung gab es neben sehr viel lobender Worte vom Präsidenten auch ein angemessenes Abschiedsgeschenk. Die gleiche Würdigung gab es für die Schriftführerin Renate Eggers, die ebenso mit viel Engagement ihr Amt über 18 Jahre ausführte. Beide scheidenden Amtsträger wurden als Dank zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt. Zum neuen Schriftführer wurde Christoph Hill gewählt, der sich für die Wahl und das damit verbundene Vertrauen bei den Anwesenden ausdrücklich bedankte.





Hassel, 12.01.2009





Bernd Hill

Vizepräsident


 

Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13